Vakanzen

confind GmbH

Unser Mandant ist ein weltweit agierendes Unternehmen aus dem Bereich Produktion / Technologie. Zur Erweiterung des Teams am Standort im Großraum Tirschenreuth, suchen wir eine/n Ingenieur/in Elektrotechnik, die/der perspektivisch die Leitung der Abteilung Elektrotechnik übernehmen wird.

Ingenieur/in Elektrotechnik – Perspektivisch: Leiter/in Elektrotechnik

Referenznummer: 10068

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer redundanten Energieversorgung eines Produktionsstandorts mit hoher Anlagenverfügung
  • Überwachung der Energienetze und Messstellen, u.a. mittels Visualisierung / Monitoring
  • Erstellung von Wartungsplänen, basierend auf den internen wie gesetzlichen Vorschriften
  • Initiierung von Maßnahmen zur stetigen Verbesserung der Energieversorgung
  • Planung und Umsetzung von Projekten, wie z.B. die Dekarbonisierung: Umstellung auf eine rein elektrische Energieversorgung; sowie der permanente Ausbau des Standorts; die Anbindung der Produktion an die IT-Systeme (IIoT); und viele weitere
  • Erstellung von projektspezifischen Dokumenten, sowie die Begleitung, Leitung und Überwachung von Projekten
  • Perspektivisch:
    • Führung, disziplinarisch und fachlich, der Abteilung Elektrotechnik
    • Erstellung von Reportings

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Energietechnik oder Elektrotechnik, idealerweise mit Schwerpunkt Energieversorgung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in einer Produktionsumgebung
  • Kenntnisse im Umgang mit gängigen Microsoft/Office-Produkten, sowie mit SAP, sind von Vorteil
  • Strukturiertes Denken und Handeln, Engagement, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Freude am Umgang mit Menschen, sowie Interesse an einer Führungsposition, sind gewünscht
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sowie mindestens gute Englischkenntnisse, in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Sicherer und moderner Arbeitsplatz in einem weltbekannten Unternehmen
  • Die bereits mit Übergabe geplante Perspektive, eine Führungsposition (Abteilungsleitung) zu übernehmen (Verrentung)
  • Work-Life-Balance, Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten sowie Weiterbildungen und Betriebliche Altersvorsorge für eine sichere Zukunft
  • Projekte und Gestaltungsfreiraum in einem globalen IIoT Unternehmen
  • Attraktive Verdienstmöglichkeiten, inklusive Urlaubs-/Weihnachtsgeld, sowie Prämien und Bonuszahlungen
  • Ein kollegiales professionelles Umfeld
  • Weitere Benefits wie Vergünstigungen, Versicherungen, eine Kantine und vieles mehr

Der besseren Lesbarkeit wegen, wurde in der Ausschreibung auf geschlechtsspezifische Titel verzichtet. Die Ausschreibung richtet sich selbstverständlich an „all genders“.

Einfach Lebenslauf unter Angabe der Referenznummer zusenden und wir rufen Sie an!
Für nähere Informationen zu dieser Vakanz und weiteren aktuellen Stellen- angeboten, kontaktieren Sie bitte Robel Ogbazghi unter 0621 153076 37 oder per Mail unter Robel.Ogbazghi@confind.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Robel.Ogbazghi@confind.de